Bei unverschuldeten Unfall kann man Geld sparen

Bei einem unverschuldeten Unfall hat man die Möglichkeit einen Leihwagen zu bekommen für die Zeit wo das eigene Auto in der Werkstatt repariert wird oder man kann auf den Leihwagen verzichten und stattdessen Bargeld kassieren.

So kann es sich in manchen Fällen schon richtig lohnen, auf den Mietwagen zu verzichten und die Nutzungsausfallentschädigung zu kassieren.

Folgende Beispiele von Auto Bild, die das sehr veranschaulichen wie man bares Geld sparen bzw. bekommen kann:

Rund 550 Euro stehen einem Autofahrer von einem Mercedes E 220 T CDI zu, wenn sein Auto nach einen unverschuldeten Unfall für eine Woche in die Werkstatt muss.

Bei einem BMW 5er, 530d Touring erhält man in etwa 79 Euro pro Tag.
Für einen Mini One bekommt man 35 Euro am Tag, wenn man einen unverschuldeten Unfall hat und auf den Leih- bzw. Mietwagen verzichtet.
Für einen Dacia Logan MCV oder einen Toyota Yaris 1.3 sind 29 Euro pro Tag erhaltbar.

EurtaxSchwacke - professionelle Fahrzeugbewertung online
Zur Berechnungsgrundlage dient eine spezielle Schwacke-Liste mit zirka 38.000 Autos.
Die Tagessätze liegen je nach Fahrzeugmodell und Autowert zwischen 23,- und 175,- Euro.
Die volle Entschädigung erhält man nur, wenn man zu 100 Prozent schuldlos am Unfallhergang war.
Abgerechnet wird pauschal pro Tag, den das Auto laut Gutachten in der Werkstatt stehen muss.

Vorteil für den Empfänger  des Geldes zum Vergleich zum Mietwagen, er kann über das Geld frei verfügen.
Würde aber ein Mietwagen kaum genutzt werden, muss die Pauschale sogar genommen werden, um nicht gegen die Schadensminderungspflicht zu verstoßen.

Ich denke aber das nicht so viele Menschen auf eine Auto verzichten können, sei es durch den Beruf, lange Anfahrtswege usw., somit kommen sicherlich nicht viele in den Genuss des Geldes.
Banner 250x250
Weitere Berichte zum Thema KFZ und Auto Versicherungen auf Billigstautos.com:

Der Wechsel einer Kfz-Versicherung kann sich lohnen

Es lohnt sich nich Parkschäden extra zu versichern

Autofahrer müssen sich auf eine Änderung ihrer Typklasseneinstufung einstellen

Kfz-Versicherer sehen nur mehr ROT

Kfz Versicherungen kündigen

Autoversicherung hat Zahlpflicht nach vier Wochen

Versicherte haben Sonderkündigungsrecht

Kampf bei den Kfz-Versicherung

Neu: Versicherungstarif für Wechselkennzeichen

Reiseversicherung nicht vergessen!

Vollkaskoversicherung für Cabrios

Kfz-Versicherung kann teuer sein

Versicherung darf ohne dem Versicherten bei Unfallschaden regulieren

Probefahrten sind versichert

Bei Neuwagenkauf Versicherungswechsel jederzeit möglich

Führerschein mit 17 und günstigere Autoversicherungstarife

Versicherungen zahlen bei Schäden durch Feuerwerkskörper

Es ist noch nicht zu spät seine Versicherung zu wechseln

Günstigere Versicherungsbeiträge durch Werkstattbindung beliebt

 

Neu: Die Versicherung darf auch ohne der Zustimmung des Versicherten zahlenBei Kfz-Versicherung – Werkstattbindung!?

Immer mehr Kfz-Versicherungen werden Online abgeschlossen

 

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 4. November 2009 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Tipps rund ums Auto

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

5 Kommentare

  1. 1

    […] Bei unverschuldtem Unfall kann man Geld sparen. […]

  2. 2

    […] Bei unverschuldetem Unfall kann man Geld sparen. […]

  3. 3

    […] Bei unverschuldeten Unfall kann man Geld sparen […]

  4. 4

    […] Bei unverschuldeten Unfall kann man Geld sparen […]

  5. 5

    […] Bei unverschuldeten Unfall kann man Geld sparen […]

Kommentar abgeben