Achtung: Beim Toyota Yaris sollte man A-Säule checken lassen

Toyota muss bei seinem Modell Yaris nachbessern. Es könnte der Fall sein, dass bei 16.052 Einheiten vom Modell Yaris aus dem Produktionszeitraum 12. April 2010 bis 4. Jänner 2011 bei den A-Säulenverkleidungen Montagefehler aufgetreten sind.

toyota-yaris-rot

Das hat zu Folge, wenn der Kopfairbag aufgeht, dass sich die Verkleidung löst und dies hätte schlimme Folgen für die Passagiere. Schwere Verletzungen könnten die Folge sein. Der Check in der Werkstatt dauert cirka 30 Minuten und das Kraftfahrt-Bundesamt wurde bereits informiert.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 10. September 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben