Bei Neuwagenkauf Versicherungswechsel jederzeit möglich,

Das gesamte Jahr kann man bei einem Neuwagenkauf seine Kfz-Versicherung wechseln. Der Grund dafür ist, dass es bei den Versicherungen große Preisunterschiede gibt. Daher lohnt sich auch der Preisvergleich.

Das Verbraucherportal toptarif.de hat hierzu für zwei Nutzerprofile „familie“ und „Vielfahrer“ die Preise der beliebtesten Neuwagen des Monats Februar in acht Fahrzeugklassen untersucht. Für eine Familie die sich für einen Neuwagen entscheidet und eine Vollkaskoversicherung inklusive Haftpflichtversicherung abschließt, können die jährlichen Versicherungskosten bei einer Laufleistung von 25.000 Kilometer bis zu 910 Euro differieren. So ist das zum Beispiel bei dem Audi A8 2.8 FSI der Fall. So ist der günstigste Anbieter HDI24 mit 686 Euro und der teuerste verlangt 1.596 Euro. Sieht man sich das beim VW Polo an ist der billigste Anbieter mit 268 Euro die Direct Line-Versicherung und die teuerste mit 688 Euro. Das entspricht einem Preisunterschied von 420 Euro.

Aber auch die Vielfahrer sollten Vergleichen. Für den VW Golf 1.6 ist die HDI24-Versicherung bei der Vollkasko-Haftpflicht-Kombination mit 548 Euro die billigste. Jedoch der teuerste Anbieter verlangt für das gleich 1.359 Euro. Eine Preisdifferenz von 811 Euro ist eine Menge Geld. Ebenfalls am günstigsten ist HDI24 beim Mercedes E 220 CDI mit 921 Euro. Das teuerste Angebot bei einer Versicherung liegt bei 2.566 Euro. Dies ist fast dreimal so hoch und entspricht einem Preisunterschied von 1.645 Euro.

Anhand dieser Beispiele sieht man ganz genau, dass es sich lohnt zu vergleichen und bei einem Neuwagen Kauf die Versicherung zu wechseln. Aber auch bei der Zahlungsweise kann man sparen. Bezahlt man seine Versicherung nur einmal im Jahr ist dies wesendlich günstiger als vierteljährlich dies zu tun.

Somit kann ich nur jedem empfehlen einen Auto Versicherung Vergleich zu machen. Es geht ganz einfach und kostet auch nichts. Man kann damit nur Geld sparen.

Weitere Berichte zum Thema KFZ und Auto Versicherungen auf Billigstautos.com:

Der Wechsel einer Kfz-Versicherung kann sich lohnen

Es lohnt sich nich Parkschäden extra zu versichern

Autofahrer müssen sich auf eine Änderung ihrer Typklasseneinstufung einstellen

Kfz-Versicherer sehen nur mehr ROT

Kfz Versicherungen kündigen

Autoversicherung hat Zahlpflicht nach vier Wochen

Versicherte haben Sonderkündigungsrecht

Kampf bei den Kfz-Versicherung

Neu: Versicherungstarif für Wechselkennzeichen

Reiseversicherung nicht vergessen!

Vollkaskoversicherung für Cabrios

Kfz-Versicherung kann teuer sein

Versicherung darf ohne dem Versicherten bei Unfallschaden regulieren

Probefahrten sind versichert

Neu: Die Versicherung darf auch ohne der Zustimmung des Versicherten zahlen

Führerschein mit 17 und günstigere Autoversicherungstarife

Versicherungen zahlen bei Schäden durch Feuerwerkskörper

Es ist noch nicht zu spät seine Versicherung zu wechseln

Günstigere Versicherungsbeiträge durch Werkstattbindung beliebt

Bei unverschuldeten Unfall kann man Geld sparen

Bei Kfz-Versicherung – Werkstattbindung!?

Immer mehr Kfz-Versicherungen werden Online abgeschlossen

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 2. April 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Tipps rund ums Auto

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] Bei Neuwagenkauf Versicherungswechsel jederzeit möglich […]

Kommentar abgeben