Volkswagen Geschäftsbericht 2011 auch als iPad-App

Volkswagen Konzern stellt zur Jahrespressekonferenz am 12. März 2012 aktuellen Geschäftsbericht als Print-, Online- und iPad-App-Version vor

VW Geschäftsberich ipad app

„Vielfalt erfahren.“ – unter diesem Motto steht der Geschäftsbericht 2011 des Volkswagen Konzerns. In der dazugehörigen iPad-App präsentiert der Automobilhersteller seine Fahrzeuge, Marken und Märkte in neuer Dimension.



Abwechslungsreiche Geschichten aus der Welt des Volkswagen Konzerns, informative und unterhaltsame Filme, Sounds, Bilder-Galerien und zahlreiche Animationen laden den Nutzer der Applikation ein, die Vielfalt des Volkswagen Konzerns interaktiv kennenzulernen. Der Imageteil des Geschäftsberichts wird damit zum multimedialen Erlebnis und erlaubt Aktionären, Investoren, Journalisten und der interessierten Öffentlichkeit über die Finanzzahlen hinausgehende Einblicke in das Unternehmen. Ein speziell auf den Tablet-PC angepasster Finanzteil ermöglicht durch zielgerichtete Navigation den systematischen Abruf von Informationen.

„Der Volkswagen Konzern spricht im neuen Geschäftsbericht 2011 nicht nur über seine Vielfalt, er macht sie durch die unterschiedlichen medialen Darstellungsformen auch erlebbar“, so Stephan Grühsem, Leiter Konzernkommunikation und Investor Relations. „Als Innovations- und Technologieführer nutzen wir das gesamte Spektrum der elektronischen Medien. Das iPad eröffnet dabei ganz neue Möglichkeiten für die Darstellung von Unternehmenspublikationen.“

Die App ist in deutscher und englischer Sprache verfügbar und steht ab 12. März im Apple App Store zum kostenlosen Download bereit. Die kreative Umsetzung der Volkswagen Geschäftsberichts-App oblag der Agentur 3st. Diese hält seit 2007 auch den Etat für den Volkswagen AG Geschäftsbericht im Druckformat. Der Print-Bericht hat in den vergangenen Jahren bereits verschiedene renommierte Preise, wie den „red dot award“ und den „iF communication design award“, gewonnen.

Quelle: Volkswagen

 

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 10. März 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben