Dacia hat den geringsten absoluten Wertverlust

Renault-Ableger Dacia und BMW-Tochter Mini wurden Sieger beim Wertmeister 2010. Auto Bild und das Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts haben die Modelle mit dem geringsten Wertverlust – genauer mit der günstigsten Restwertprognose auf Sicht von vier Jahren – gekürt.

Dabei gab es zwei Kategorien. Die eine Kategorie war nach dem absoluten Wertverlust in Euro und die zweite Kategorie war die anteiligem Wertverlust in Prozenten. Der Dacia Sandero 1.4 wurde Sieger, da er nur einen absoluten Wertverlust von nur 3.425 Euro in vier Jahren. Beim anteiligen Wertverlust, ist der Mini Cooper Cabrio der Sieger. Sein Restwert liegt nach vier Jahren noch immer bei 60 Prozent des Neupreises. Dieser Titel wurde von der Auto Bild mittlerweile das siebente Mal vergeben.

Erstmals wurde auch der Titel „grüner Wertmeister“ von der Auto Bild vergeben. Dabei werden besonders Sprit- und CO2-sparsame Autos gekürt. Hier haben in der Prozent-Wertung gleich zwei Autos die Spitze gestürmt. Der VW Polo 1.6 TDI Blue Motion als auch der Toyota Prius. Beide Modelle haben nach vier Jahren einen Restwert von 57 Prozent des Neupreises. Der Polo liegt auch in der Euro-Wertung an der Spitze, wegen seinem niedrigen Anschaffungspreis. Beim Polo hat man einen Wertverlust von 6.912 Euro nach vier Jahren. Audi ist der absolute Spitzenmeister. Audi schaffte insgesamt drei Wertmeister-Titel in der Prozent- und drei Spitzenplätze in der Euro-Wertung. Somit ist der Audi die erfolgreichste Automarke beim diesjährigen Wertmeister-Test, gefolgt von Mercedes mit insgesamt fünf Titeln.

Auto Bild Abokampagne

Ermittelt wird der Wertmeister durch die Auto Bild und dem Marktforschungsinstitut Bähr & Fess Forecasts aus Saarbrücken. Für das Ergebnis zählen Restwertprognosen, sämtliche Faktoren die den Wert eines Autos beeinflussen sowie Testergebnisse, Datensammlungen und Veränderungen in den jeweiligen Autoklassen, als auch Prognosen zur volkswirtschaftlichen Entwicklung und Modellpolitik der Autohersteller.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 28. Januar 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Warum ein A1 nicht zu teuer ist…

    Gehts es nach dem absoluten Wertverlust muss man Dacia kaufen…
    http://www.billigstautos.com/dacia-hat-den-geringsten-absoluten-wertverlust

    VW, Skoda und vorallem Seat haben höhere Wertverluste in % als Audi. In absoluten Euro gerechnet hat…

Kommentar abgeben