Dahaitsu Cuore Sondermodell „Pur“ – das Sparauto 2010

Daihatsu hat sich für das Jahr 2010 vorgenommen, dafür zu sorgen, dass seine Kunden ihre Haushaltskasse schonen können.

daihatsu-cuore-logo

Das Einsparpotential ist in dem japanischen Kleinwagen schon eingebaut worden. Das Modell Pur gibt es schon um 9.490 Euro, hat aber auch nicht wirklich was zu bieten. Der Japaner hat wirklich wenig bzw. lediglich das Allernötigste eingebaut.

Großen Wert auf die Lackierung darf man nicht legen. Der Mini-Daihatsu ist ausschließlich in Weiß, Silber oder Rot zu bekommen. Wünscht der Kunde eine Perfekte Lackierung muss man extra dafür bezahlen. Ebenfalls darf der Kunde keinen großen Wert auf eine Klimaanlage, Radio und hintere Kopfstützen legen. Dafür bekommt man als Serienausstattung ein höhenverstellbares Lenkrad und eine Zentralverriegelung.



Sieht man sich den Motor an, stellt man fest dass man mit dem 70-PS-Dreizylinder-Benzinmotor sehr sparsam unterwegs ist. Ein kombinierter Durchschnittsverbrauch von 4,4 Liter und CO2-Ausstoß von nur 104g/km sind nicht die schlechtesten Argumente, mit denen der Daihatsu Cuore „Pur“ punkten kann.

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 28. Januar 2010 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben