„Pimp My Ride“ – mit dabei im neuen Skoda Werbefilm

Wer kennt die Serie noch. Die Rede ist von der  Tuning-TV-Doku auf MTV namens „Pimp My Ride“?


Moderiert wurde diese Sendung vom amerikanischen Rapper Xzibit launig. Das Besondere daran, man machte aus schrottreifen Kisten mit traurigen Besitzern, geile Karren und glückliche Teenies. Das dies funktioniert haben uns die Tuner von West Coast Customs ja sehr oft gezeigt.

Nun hat sich Skoda dieses Rezept zu Herzen genommen und einen witzigen Werbespot gedreht. . Um es so real wie möglich zu gestalten hat man neben dem Skoda Modell „Yeti“ auch Xzibit, der Ex-Moderator von „Pimp my Ride“, mit ins Boot geholt.

In dem Werbespot geht es eigentlich um das gleiche wie in der Serie. Die schrottreife Kiste ist eigentlich nur mehr zum weg schmeißen, aber man nimmt sich ihrer an und zerlegt sie. Was dabei herauskommt, macht dann den  Besitzer wieder glücklich – ein Skoda Yeti!!!!



Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 17. April 2012 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben