Oldtimer-Zertifikat für historische Skoda-Modelle

Sie besitzen ein historisches Fahrzeug der Marke Skoda?

Denn nun bietet Skoda ihnen dafür einen attraktiven Service an. Sie fahren einen alten Skoda-Klassiker haben aber noch kein Zertifikat dafür. Dafür sorgt nun Skoda, denn ab sofort können sie beim Unternehmensarchiv in Mladá Boleslav ein Zertifikat für ihr Fahrzeug beziehen. Als eine Art ‚Geburtsurkunde‘ gibt es Auskunft über die Historie sowie alle archivierten Daten des betreffenden Autos. Zur Recherche greift das Archiv auf seinen großen Bestand an historischen Wagen- und Motorenbüchern zurück.

So können beispielsweise Fahrgestellnummern und Motorkennzeichnungen ermittelt werden, aber oft auch die Farbe des Fahrzeugs bei Auslieferung oder gar der Name des Erstbesitzers. Der Traum vieler Autoliebhaber wird damit wahr.

Damit man sich auch ganz sicher sein kann, bekommt jedes Zertifikat eine Seriennummer, diese wird vom Archivleiter unterschrieben und auf den Namen des Antragstellers ausgestellt. Die Kosten dafür betragen gerade mal 47 Euro, kann man aber nicht alle Informationen ermitteln bezahlt man in etwa 37 Euro dafür. Hat man ein ganz besonderes Schmuckstücke zu Hause und man möchte die eine Kopie der verfügbaren Archivunterlagen beträgt der Preis etwa 93 Euro.

Interessenten aus der Bundesrepublik können ihre Anfrage in Deutsch direkt an das Unternehmensarchiv in Mladá Boleslav richten, Telefon +420 326 8 31133, E-Mail: archiv@skoda-auto.cz. Die Ausstellung des Zertifikats erfolgt in englischer Sprache.



Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 23. August 2013 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben