Französische Regierung möchte 50.000 Elektro-Autos

Laut dem französischen Industrieministerium, wird die französische Regierung Aufträge für vorerst 50.000 Elektroautos ausschreiben, die dann bei öffentlichen Unternehmen wie beispielsweise die Post und der Staatsbahn (SNCF) sowie in diversen Verwaltungen ihr Einsatzgebiet finden werden.

Berichten zu Folge von der Tageszeitung „Le Monde“ ist in den nächsten fünf Jahren der Kauf von rund 100.000 E-Autos geplant, wobei alleine die Post zirka 10.000 Elektrofahrzeuge bekommen soll.

Die französische Regierung plant, sich über einen Staatsfonds an einer Batteriefabrik und einem Forschungszentrum zur Verbesserung der Batterietechnik zu beteiligen.

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 25. Oktober 2009 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Elektroautos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben