Vor dem Sommerurlaub das Auto checken!!!!

Alle Jahre wieder fahren viele Urlauber mit dem Auto in den Urlaub. Das ist nicht nur für die Familie eine Herausforderung sondern auch für das Auto. Die Menschen dürfen nichts vergessen, es muss alles gepackt und die Kinder unterhaltet werden. Das Auto jedoch muss Bergpässe, große Hitze, Stop and Go über sich ergehen lassen. Die Fahrt in den Urlaub ist für das Auto Schwerstarbeit. Daher lohnt es sich das Auto vorher durchzuchecken, damit man sicher und pannenfrei in den Urlaub und nach Hause kommt.

checkliste-sommerurlaub-mit-dem-auto

Checkliste: Autokontrolle

Motoröl

Kühlwasser

Bremsflüssigkeit

Scheibenwischerflüssigkeit

Scheibenwischer

Scheinwerfer, Blinker, Warnblinker & Innenbeleuchtung

Warndreieck, Verbandskasten (Haltbarkeitsdatum), Ersatzreifen

Reifendruck & Reifenprofil.

Checkliste: Was gehört in den Kofferraum

Eine Panne ist ärgerlich genug, da sollten die notwendigen Dinge wenigsten griffbereit im Kofferraum verstaut sein.

Aufgepumptes Reserverad & Wagenheber

Verbandstasche

Ein Liter Motoröl

Warndreieck, Abschleppseil, Starthilfekabel

Kanister Kühlwasser

Taschenlampe

Regenjacke

Reserve Glühlampe

Ersatz Sicherung

Checkliste: Das gehört in den Fahrzeuginnenraum

Aktuelle Straßenkarten/Navigationsgerät

Führerschein

Fahrzeugschein

Urlaubsdokumente

Pass

Impfpass

Krankenkarte

Notwendige Medikamente

Notrufnummern

Warnweste

Tipp: Scannen Sie wichtige Papiere ein und schicken Sie diese an Ihre eigene E-Mail-Adresse. So sind diese bei einem Diebstahl international abrufbar.

Hier kann man anhand des Überblicks die richtigen Artikel für den Sommerurlaub mit dem Auto bestellen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 17. Juni 2011 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

3 Kommentare

  1. 1

    […] Vor dem Sommerurlaub und Reisen das Auto checken. […]

  2. 2

    […] Vor dem Sommerurlaub das Auto checken!!!! […]

  3. 3

    […] Vor dem Sommerurlaub das Auto checken!!! […]

Kommentar abgeben