Viersitziger Kleinwagen von Renault und Smart

Daimler möchte gemeinsam mit Renault einen viersitzigen Kleinwagen entwickeln.

Laut Spiegel Online hat sich Daimler-Chef Dieter Zetsche mit Renault auf ein gemeinsames Entwicklungskonzept geeinigt.

renault-logoSo zu sagen die Wiedergeburt des eingestellten Smart Forfour.

smart-logo

Die Produktion des Smart Forfour wurde vor drei Jahren nach hohen Verlusten eingestellt.

smart-forfour

Übriggeblieben ist von Smart der erfolgreiche Zweisitzer Fortwo, der mittlerweile mehr als über eine Million Mal gebaut und verkauft wurde.

Daimler möchte vermutlich einen neuen Smart Forfour bauen, aber günstiger und mit Hilfe von Renault die ja hier sehr gute Erfahrungen und know how mit preiswerten Kleinwagen haben, siehe  Tochterfirma Dacia.

Wie der neue viersitzige Kleinwagen heißen soll und genauere Details sind noch nicht bekannt.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 2. September 2009 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben