Auftritt von Shakira auf der Showbühne von SEAT am Genfer Automobilsalon

Die Sängerin Shakira hat auf dem Genfer Autosalon das Lied „She Wolf“ gesungen. Wo?

shakira-seat-genf

Am SEAT Stand hat die Künstlerin aus Kolumbien und SEAT-Chef James Muir die wesentlichen Elemente der Zusammenarbeit 2010 vorgestellt und musikalisch unterstrichen. So wird die spanische Auto-Marke Shakiras Stiftung „Pies Descalzos“ unterstützen.

shakira-und-seat-chef-james-muir-genf

Neben dem Konzeptfahrzeug IBE und dem neuen Ibiza ST konnte man Shakira und Muir mit dem Button „Good Stuff“ bewundern. Der Song „She Wolf“ symbolisiert die Ziele und die Zusammenarbeit für das Jahr 2010. Dieser Song wird dann auch in der neuen SEAT Werbung im Fernsehen zu hören sein.


SEAT ist auch der Hauptsponsor der Shakira-Europatournee 2010 und wird zudem eng mit der Stiftung „Pies Descalzos“ kooperieren. Diese Organisation steht für verschleppte und entrechtete Kinder Lateinamerikas und wurde von Shakira im Alter von 20 Jahren gegründet. Das Geburtsjahr dieser Stiftung war das Jahr 1997 und schenkt seit dem in Armut lebenden Kindern Bildungs- und Lebenschancen.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 6. März 2010 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben