PSA baut neues China-Werk

Der französische PSA-Konzern hat den ersten Schritt gemacht, im chinesischen Wuhan ein neues Produktionswerk mit seinen Marken Citroen und Peugeot zu gründen.

psa-peugeot-citroen-logo

Ab 2013 sollen in dem gemeinsamen Werk und dem chinesischen Partner Dongfeng jährlich 150.000 Fahrzeuge vom Band laufen und ab 2015 will man die Jahresproduktion auf 300.000 Einheiten für den lokalen Markt erhöhen.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 31. Mai 2011 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben