Pressemitteilung: Deutschalnds erste „Duftbaumversicherung“ geht an den Start

Oft belächelt und noch lange nicht out: Der beliebte Durftbaum im Auto! Sie duften nach Vanille, nach Kiefernwlad, Orange oder Zimt und neutralisieren penetrante Gerüche im Auto. Man sieht sie in Millionen von Autos – sie hängen in verschiedenen formen unter dem Rückspiegel. Gekauft werden sie meistens an Tankstellen, wo sie werbewirksam direkt an der Kasse präsentiert werden.

Doch was passiert, wenn der Duft schon nach kurzer Zeit verfliegt? Wenn die penetranten Gerüche im Auto wieder die Oberhand gewinnen? Der Hersteller in seiner Beschreibung in Bezug auf die Zeitspanne des Duftes schummelt? Diese Fragen stellte sich die Geschäftsleitung eines KFZ-Versicherungsportals und handelte:

Geschäftsführer und Betreiber des Vergleichsportals www.kfzversicherungen.org Kilian Fromeyer: ” Wir ersetzen die ersten 50 Duftbäume unserer Kunden, die entgegen der Herstellerbeschreibung vor Ablauf den Duft verloren haben. Wir benötigen lediglich den Duftbaum und den entsprechenden Kaufbeleg und schon innerhalb von wenigen Tagen erhält unser Kunde einen Ersatzbaum.”

Kerngeschäft des Unternehmens ist ein unabhängiger Vergleich von KFZ-Versicherungen und deren Leistungen. Auf dem Portal erhält der Kunde Informationen, wie er gezielt an KFZ-Versicherungspolicen sparen kann und er erhält darüber hinaus viele nützliche Tipps und Informationen rund um das Thema Autoversicherungen, Haftpflicht und Kaskoschutz.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.kfzversicherungen.org

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 17. Mai 2011 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben