Modifizierte Bremsen für Toyota

Das Bremspedal setz ab nun weltweit bei allen neu produzierten Toyotas die Befehle des Gaspedals außer Kraft.

Mit der flächendeckenden Einführung des sogenannten „Brake Override Systems“ reagiert der Autohersteller auf die Verunsicherung seiner Kunden im Zuge der Rückruf-Aktionen wegen ungewollter Beschleunigung.

Diese Technik wird schon von einigen Autoherstellern eingesetzt, diese drosselt die Motorleistung auf Leerlaufniveau, wenn bei getretenem Gaspedal die Bremse betätigt wird. Deshalb kann ein Auto auch bei blockiertem oder fehlerhaften Gaspedal zum Stehen gebracht werden. Trotzdem soll aber auch das anfahren auf einem Berg weiterhin möglich sein, da das System nicht reagiert, wenn zuerst die Bremse getreten wird.


In Amerika gibt es zurzeit Diskussionen, die die Sicherheitsfunktion für alle Neuwagen zur Pflicht gemacht werden.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 18. April 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

5 Kommentare

  1. 1

    […] Modifizierte Bremsen für Toyota Modelle. […]

  2. 2

    […] Modifizierte Bremsen für Toyota Modelle. […]

  3. 3

    […] Modifizierte Bremsen für Toyota Modelle. […]

  4. 4

    […] Modifizierte Bremsen für Toyota Modelle. […]

  5. 5

    […] Modifizierte Bremsen für Toyota Modelle. […]

Kommentar abgeben