Zweiter Tag des Blogger Road-Trip

So meine lieben, der zweite Tag hat begonnen und es geht weiter mit dem ersten Blogger Road-Trip. Hat man den ersten Tag verfolgt, war ihr Ziel eigentlich Venedig. Doch warum an einen bestimmten Ziel festhalten, wenn man die Möglichkeit hat seinen Gefühlen zu Folgen. Also machte man am Gardasee stopp und genoss einmal die gute italienische Küche bei „Mc Donalds“.

Am Abend setzte man sich zusammen trank gemütlich noch ein Bier oder zwei und unterhielt sich wahrscheinlich über den wunderschönen Tag. Was hat man erlebt, was ist einen besonders unter die Haut gegangen, der Geruch, das Kribbeln im Bauch wenn man aufs Gas gestiegen ist usw.. Zu reden gab es sicher genug.

Ich denke die Nacht war wohl eher kurz. Am nächsten Morgen ging die Reise weiter Richtung Imst. Halt am Timmelsjoch. Alle steigen aus und bewundern die schöne Gegend. Dazu nun die Bilder:



Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 8. September 2012 11:37
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben