Toyota mit großen Schritten aus der Krise

Toyota ist wieder voll im Rennen, und möchte in seinem Konzern nichts mehr von einer Krise hören.

Wie die bisherigen Zahlen beweisen sieht es für das Jahr 2009 nicht schlecht aus. Dieser Optimismus ist so hoch, dass die Verkaufsprognosen für das laufende Jahr, sogar um drei Prozent angehoben werden.

Toyota hat das Ziel bis Ende des Jahres 6,7 Millionen Autos vom Band laufen zu lassen, dies berichtet die „Deutsche Welle“. Dadurch sieht sich Toyota veranlasst die Produktion wieder zu erhöhen.

In Zahlen ausgedrückt bedeutet das, dass 6,45 Millionen Einheiten, ein plus von 8 Prozent zum Vorjahr, vom Band laufen sollen.

Der plötzliche Optimismus kommt nicht von irgendwo. Toyota errechnet sich sein großes Plus durch staatliche Subventionen und Steuererleichterungen für sparsame Autos.

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 10. November 2009 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben