Toyota die wertvollste Automarke der Welt

Zu den wertvollsten Automobilmarken der Welt gehören zweifelsohne die der deutschen Hersteller. Gleich fünf deutsche Hersteller können sich im aktuellen „Brand Z“-Ranking unter den zehn teuersten Marken platzieren. Unangefochten an der Spitze der Autobauer rangiert allerdings Branchenprimus Toyota. Mit einem Markenwert von rund 24,2 Milliarden Dollar sichern sich die Japaner den ersten Platz.

toyota-logo

Mit etwas Abstand folgt BMW mit 22,43 Milliarden Dollar Markenwert auf dem zweiten Rang vor dem Dauerrivalen Mercedes-Benz. Die Stern-Marke bringt es auf 15,34 Milliarden Dollar. Honda mit 14,2 Milliarden US-Dollar Markenwert lässt Porsche (12,4 Milliarden Dollar) hinter sich. Mit Nissan (10,1 Milliarden Dollar) schiebt sich eine weitere Nippon-Marke vor VW. Europas größter Autohersteller landet mit von 7,41 Milliarden Dollar auf Platz sieben. Die Premiumtochter Audi wird Neunter mit 3,81 Milliarden Dollar.



Der Wert der jeweiligen Marke wird von den US-Marktforschern nach einer komplexen Formel berechnen. In die Berechnung gehen unter anderem Finanzkennzahlen und Zukunftsaussichten ein. Zudem werden über eine Millionen Verbraucher befragt.

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 18. Mai 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben