Kampagne „Alkohol am Steuer – das erste Mal“

Im Moment lauft eine österreichische Kampagne „Alkohol am Steuer – Das erste Mal“.

Darüber darf man sich nicht wundern, wenn man sich die Statistiken ansieht, wie viele Menschen pro Tag alkoholisiert Autofahren. Die Winterzeit ist dann besonders schlimm. Durch die vielen Weihnachtsfeiern und Familienfeiern setzt man sich dann doch mal hinter das Steuer, obwohl man etwas Getrunken hat. Diese Kampagne soll zum denken aufrufen ob man nicht doch lieber ein Taxi nehmen sollte.

Die Kampagne „Alkohol am Steuer- Das erste Mal“ kommt von Österreich um genauer zu sagen von der Firma LOWE GGK. Dies ist mal eine ganz andere Kampagne als die man bisher gesehen hat. Es handelt von zwei Menschen, zwei Leben und zwei Schicksale. Ein toller Erzähler und wunderschöne Bilder aber trotzdem geht sie nicht gut aus.

Wichtig ist das man aus diesem Video lernt wenn man Geld für Alkohol hat, hat man es auch für ein Taxi. Und nun ab zum Video.

Tags »

Autor:
Datum: Montag, 4. Januar 2010 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben