VW plant Kleinwagen-Marke für China

Eine eigene Kleinwagen-Marke will der VW-Konzern für China produzieren. Um dieses Vorhaben zu verwirklichen, gab es schon Gespräche mit Joint-Venture-Partnern, sagte China Chef Karl-Thomas Neumann.

vw-und-suzuki-logo

Details stehen aber bis jetzt noch keine fest. Ebenfalls braucht man die Zustimmung vom Aufsichtsrat des Wolfsburger Konzerns. Als Zielgruppe sieht man Chinesen die außerhalb der Millionen-Metropolen leben. Der Preis soll unter 8.000 Euro liegen um damit auch Erfolg zu haben.



Dazu kommt noch, dass die chinesische Regierung nach Angeben von Neumann, seit einiger Zeit nationale Marken fördert. „Vor diesem Hintergrund werden alle Gemeinschaftsunternehmen von ausländischen Herstellerin in China, wie etwa unsere FAW Volkswagen und SAIC Volkswagen, aufgefordert, lokale Marken aufzubauen“, sagte der China-Chef. „Eine lokale Automarke sehen wir grundsätzlich als eine Chance, in Marktsegmenten aufzutreten, in denen Volkswagen bislang in China nicht vertreten ist.“

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 8. Februar 2011 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] VW plant Kleinwagen-Marke für China […]

Kommentar abgeben