Tata Nano aus purem Gold

Der Verkauf des Tata Nano ist nicht gerade berauschend und genau das ist der Grund warum der indische Konzern Tata einen Designwettkampf ausgerufen hat. Gemeinsam mit dem Tochterunternehmen Titan Industries wurde nun ein Nano aus purem gold gemacht. Damit will man auch gleich 5000 Jahre indische Schmuckindustrie feiern.

tata-nano-blattgold

Insgesamt 13 Design-Vorschläge kamen in die engere Wahl. Jetzt soll dieses Auto bei Titan Industries im Werk Bagalore in mühevoller handarbeit entstehen. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, ob diese Marketingkampagne unter der indischen Bevölkerung ankommt.



Denn der Großteil der Bevölkerung kann sich nicht mal den kleinen Nano für umgerechnet 1.440 Euro leisten. Man kann nur hoffen, dass das Goldstück für einen guten Zweck versteigert wird.

tata-nano-gold

tata-nano-goldig

tata-nano-werbung-gold

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 20. Januar 2011 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Kurioses um das Auto

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

2 Kommentare

  1. 1

    […] Tata Nano aus purem Gold […]

  2. 2

    […] Tata Nano aus purem Gold […]

Kommentar abgeben