Pikes-Peak-Renner vorgestellt

Der PM560 Pikes Peak Challenger von Rhys Millen sieht aus als wenn er bei der GT1-Klasse bei dem 24 Stunden von Le Mans mitfährt. Doch dieses gewaltige Ding wird aus einem anderen Grund so gebaut.

hyundai-pike-peaks-red-bull-sponsered

Millen und sein Team wollen in Karbon das spektakulärste Bergrennen der Welt beginnen. Damit will Miller in der offenen Klasse den 13 Jahre alten Rekord von seinem Vater brechen. Dafür muss er den Pikes Peak in Colorado in unter zehn Sekunden bezwingen. Befeuert wird der von Red Bull und Hyundai gesponserte Aufbau von einem koreanischen V8-Motor. Das Aggregat kommt von Hyundai und liegt deutlich über 1000 PS. Auch mit aktiver Aerodynamik darf gefahren werden. Somit ändert der Heckflügel je nach Tempo seinen Anpressdruck.

Auf der weiter oben erwähnten Piste zum Gipfel wird seit 1916 alljährlich ein unter Motorsportlern weltberühmtes Bergrennen, das Pikes Peak International Hill CVlimb oder so genannte „Race To The Clouds“, ausgetragen. Zurzeit steht der absolute Streckenrekord für die 12,42 Meilen respektive 19,99 Kilometer lange Rennstrecke mit insgesamt 156 Kurven bei 10:01:408 Minuten und wird seit 2007 von dem Japaner Nobuhiro Tajima auf Suzuki XL7 Hill Climb Special gehalten.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 8. Juni 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein, Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

2 Kommentare

  1. 1

    […] http://www.billigstautos.com/pikes-peak-renner-vorgestellt Der Volvo Truck Shop: Bedarf für Trucker und Fans Einen Roller kaufen – erst nach genauem Preisvergleich Mit der Anhängerkupplung Anleitung richtig Geld sparen Das Wohnwagen Etagenbett für die Kleinsten Mabuchi Elektromotoren – Ein Stück Geschichte Japanische Autos gehören zu den beliebtesten Ultraschall Abstandsmessung: Berührungsloses Messen Mit dem Elektrofahrrad Bausatz das eigene Rad aufrüsten Daheim Haare aufhellen ohne zum Frisör gehen zu müssen Der Schokoladen Kuchen ist immer noch sehr beliebt Welche kostenlosen Webmail Anbieter gibt es heutzutage? Das Zunge Reinigen wird von Zahnärzten sehr empfohlen Der Volvo Truck Shop: Bedarf für Trucker und Fans Einen Roller kaufen – erst nach genauem Preisvergleich 5. wbv-Fachtagung in Bielefeld Amerikanischer Schokoladenpudding 5. wbv-Fachtagung in Bielefeld / 29. bis 30.10.2008 Finanzierung Bologna Reise – ein Fest für die Sinne Kurzurlaub Alles zum Thema Speeddating Kann mir jemand was zum Empire Riverside Hotel Hamburg sagen? Worauf muss man achten, wenn man Fisch grillen will? Wo erhält man einen hochwertigen aber auch gleichzeitig günstigen Elektro Standgrill? Wenn ich eine Tönungsfolie Montage selbst vornehme, was ist zu beachten? Wann sollte man eigentlich einen Zahnriemenwechsel vornehmen lassen? Bin mir da sehr unsicher. Kann mir jemand Tipps geben, wie ich an einen günstigen China Flug komme? Ich möchte für einen Geburtstag eine Halle mieten, kann mir jemand Tipps geben? MisterInfo Service: […]

  2. 2

    […] Pikes-Peak-Renner vorgestellt […]

Kommentar abgeben