Noch mehr Details zum neuen Kia Picanto

Schon langsam wird es was mit dem neuen Kia Picanto. Es gibt die ersten Technischen Daten zu der neuen Generation des Kleinwagens, der auf dem Genfer Salon von 3. bis 13 März seine Premiere feiert.

kia-picanto-neu

Der kleine Koreaner bekommt einen Benzinmotor mit 1.0 oder 1.2-Liter großem Hubraum mit 51 kW/69 PS beziehungsweise 63 kW/85 PS. Es steht für den 1.0-Liter noch zusätzlich eine BiFuel-Version zu Auswahl, die mit Benzin und Flüssiggas angetrieben wird und 60 kW/82 PS leistet. Das Drehmoment der Triebwerke wird zwischen 94 und 121 Nm liegen.

Der 1.0-Liter Motor soll gerade Mal 4,2 Liter pro 100 Kilometer verbrauchen und einen CO2-Ausstoß von 99 Gramm pro Kilometer haben. Alle Varianten werden mit einem Start-Stopp-System optional angeboten und dabei sinkt der CO2-Ausstoß sogar auf 95 Gramm. Für die anderen Motoren gibt es  keine Angaben.



Alle Varianten besitzen ein Fünfganggetriebe und die 1,2-Liter-Version kann man auch mit einer Vierstufenautomatik kaufen. Der Marktstart des Picanto soll Mitte dieses Jahres erfolgen. Die Modelle stehen als Drei- und Fünftürer zur Auswahl und bieten sieben Airbags. Zunächst einmal wird die 1.0-Liter-Version erhältlich sein und die 1,2-Liter-Version folgt etwas später.

Hier findet man weitere Beiträge zu diesem Thema:

Der Kia Picanto jetzt auch als Dreitürer

Kia veröffentlicht Skizzen des Picanto

Kia Picanto ein zuverlässiger Preisbrecher

Kia Ceed und Picanto Rückruf

Kia Picanto

Kia Picanto neu

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 11. Februar 2011 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben