Marco Polo bringt Low-Budget-Reiseführer

Marco Polo hat Low-Budget-Reiseführer von Barcelona, London, New York und Paris auf den Markt gebraucht. Diese enthalten Spartipps und zeigen, wie und wo der Reisende viel erleben und genießen kann. Dies soll der Reisende erleben können ohne viel Geld dafür ausgeben zu müssen. Der Spar-Reiseführer startet mit den besten Low Budget Tipps der Autorin.

marco-polo-low-budget-reisefuhrer-tipps

Die Tipps in den Kapiteln wie etwa „Start in die Stadt“, „Kultur & Events“, „Mehr erleben“, „Essen & Trinken“, „Shoppen“ und „Mit Kindern“ zeigen, wie ich Urlaub machen kann und dabei Geld sparen kann ohne auf die Highlights zu verzichten. Weiters punktet das Buch durch einen Cityatlas und ein Metro-Liniennetz in der Umschlagklappe. Ebenfalls gibt es in jedem Band einen Fotobuch-Gutschein im Wert von 10 Euro.

marco-polo-low-budget-reisefuhrer

Hier, über Amazon können die günstigen Reiseführer gekauft werden.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 22. Juni 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben