Los geht es mit dem zweiten Blogger Road-Trip

Nachdem ich heil in Köln angekommen bin und gut geschlafen habe bin ich bereit. Bereit für den zweiten Blogger Road-Trip. Ich freu mich riesig, mein Adrenalin schießt mir durch meine Adern und ich bin aufgeregt. Nach einem netten Abend haben wir uns um acht Uhr zum Frühstück getroffen. Man muss sich ja auch stärken für 3.000 Kilometer in drei Tagen.

Um halb neun Uhr treffen wir uns dann bei Citroen. Mit dabei ist natürlich der Veranstalter Björn Habegger und die sechs Blogger. Dazu zählen Daniel Bönnighausen, David Hoffmann, Camillo Pfeil, Tom Schwede, Mario Lehmann und meine Wenigkeit Peter Pölzlbauer. Wie es jetzt genau weiter geht welche Autos wir fahren werden und wo es hingeht, das sind alles noch Geheimnisse. Ich werde euch laufend in den nächsten Tagen darüber berichten. Wer will kann sich auf Facebook einloggen und alles mitverfolgen.

Vorberichte zum 2. Blogger Road-Trip:

 

Vorfreude auf den Blogger Road-Trip.

Von Bad Erlach nach Köln – mein Auto-Blogger Road Trip.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 21. September 2012 8:30
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben