Hyundai auf Erfolgskurs in Deutschland

Hyundai hat im Moment auf Erfolgsrichtung in Deutschland gedreht. Im Jänner 2011 konnte Hyundai Motor Deutschland GmbH ein Umsatzplus von 37 Prozent verbuchen. Auch im Februar durfte man sich freuen über den anhaltenden Erfolg. Mit 7627 Kunden die sich allein im Februar  sich einen Hyundai kauften schafften sie es auf die dritte Position auf der Rangliste der führenden Pkw-Importeure in Deutschland. Der Marktanteil im Februar beträgt 3,4 Prozent und das bedeutet, dass 36,5 Prozent Fahrzeuge mehr als im Jahr davor verkauft wurden.

hyundai-i

Nach diesem Start zeigt sich auch Werner H. Frey, Geschäftsführer bei Hyundai Deutschland sehr optimistisch, dass das ganze Jahr ein Erfolg werden wird. Der absolute Renner bei Hyundai ist im Moment die Kompaktbaureihe i30. In den ersten beiden Monaten haben sie 254 Kunden dafür entschieden und 2078 Kunden haben sich für den Kompakt-SUV ix35 entschieden. Der im neuen Look präsentierte Kleinwagen i10 wurde 1764 Mal verkauft.



Jetzt darf man aber nicht locker lassen und man will bis im Frühsommer diesen Jahres, mit den Modellen Coupé Veloster und die Kombiversion der Mittelklassebaureihe i40, dies auch noch ausbauen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 19. März 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben