Hauptsponsor der Racingshow ist DiTech

Durch den neuen Hauptsponsor DiTech wird die Racingshow zum Megaevent. DiTech und die Racingshow hat eines gemeinsam, ihre Leidenschaft für Motorsport und IT.

plakat_racingshow_2010

Der Gründer der DiTech Aleksandra und Damian Izdebski sind von Konzept der Racingshow begeistert. Damian Izdebski meinte: „Als aktiver Motorsportfan interessiert mich das Thema Racing persönlich und es passt von der Thematik exakt zu DiTech: Rennsport in der Verbindung mit Computerrennsimulationen benötigen beide exzellentes Equipment, um richtig Spaß zu machen. Wir freuen uns daher sehr, bei dieser Veranstaltung in Wiener Neustadt vom Start an dabei zu sein. Umso mehr, da wir knapp eine Woche später, am 12. Februar im Fachmarktzentrum Neustadt Nord unseren nächsten Computerfachmarkt eröffnen werden.“

Zur Gründung der Firma ist zu sagen, dass sie vom Unternehmerehepaar Aleksandra und Damian Izdebski im Alter von 23 Jahren gegründet wurde. Damit war der Grundstein für ein tolles Unternehmen gelegt. Mittlerweile haben die Firma DiTech 220 Mitarbeiter und bald 12 Standorte in ganz Österreich.

Eines der Erfolgsrezepte ist sicher das das Ehepaar immer an ihre Idee geglaubt haben. Mit ihrem Konzept den Computer nicht als Massenware zu verkaufen, sonder jeden Computer genau an die Bedürfnisse des Kunden anzupassen, ging voll auf. DiTech-Kunden können somit vor Ort oder über den Onlineshop ein maßgeschneidertes PC-System erhalten.

Durch den neuen Hauptsponsor erhält die Racingshow auch ein neues Facelift. Aber auch die neuen Plakate und die neue Website www.racingshow.at  sowie das neue Programmheft im neuen Branding erscheinen. Das Plakat zur Racingshow können sie jetzt schon bewundern.

Anbei eine kleine Liste mit weiteren interessanten Details zur Racingshow:

Hier gibt es weitere News zu Racingshow.

Ein weiterer Bericht über Neues von der Racingshow.

Formel 1 Feeling auf der Racingshow in Wiener Neustadt.

Mirko Bortolotti in der Arena Nova bei der Racingshow.

Auf den Spuren von Franz Wurz der Rallyecross-Legende.

Andi Gröbl auf der Racingshow als Moderator in Wiener Neustadt.

Formel 1 Guru Dr. Schöggl auf der Racingshow in der Arena Nova.

Formel 1 Champion aus Österreich bei der Racingshow.

Hänninen bei der Racingshow in der Arena Nova.

Red Bull Manager Helmut Marko und der Red Bull Formel 1 Bolide auf der Racing-Show.

Christian Klien besucht die Racingshow in Wiener Neustadt.

Österreichs berühmteste und erfolgreichst Co-Pilotin Ilka Minor wird auf einen Sprung bei der Racingshow in die Arena Nova vorbeikommen.

Die Racingshow – das Programm

Die Fotos der Racingshow und Motorsportmesse.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 29. Januar 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

2 Kommentare

  1. 1

    […] Hauptsponsor der Racingshow ist die Firma DiTech. […]

  2. 2

    […] Hauptsponsor der Racingshow ist die Firma DiTech. […]

Kommentar abgeben