Der neue Aston Martin Cygnet

Der neue Cygnet ist ein echter Stadtflitzer und wurde dem Publikum in Genf präsentiert. Der Cygnet basiert auf dem Toyota Modell iQ.

aston-martin-cygnet

Nun hat Aston-Martin-Chef Ulrich Bez neue Details bekannt gegeben. „Dieses Modell soll es zunächst einmal nur exklusiv für Aston Martin-Kunden geben“. Auch der Preis ist Doppelt so hoch wie beim Basismodell. Das Aussehen hat er von vorne vom Aston Martin V12 Vantage.

Bez meinte: „Wir haben ca. 50.000 Aston Martin Kunden. Ich rechne damit, dass wir ca. 3.000 bis 4.000 Cygnet verkaufen werden“. Produziert wird der Cygnet in England genau gesagt im Gaydon, verantwortlich für dieses Werk ist Toyota und Lexus. Die Preise werden beim Cygnet stark variieren, je nach Ausstattung. Aber man kann so etwa mit 30.000 Euro rechnen. Bislang ist jedoch noch nicht bekannt gegeben worden ab wann man dieses Modell bestellen kann.

Beitrag zum Entwurf des Aston Martin Cygnet.

Der Aston Martin Cygnet Luxus-Kleinwagen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 1. April 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben