Dacia Duster Sonderserie „Delsey“

Die Renault-Tochter Dacia stattet den SUV gemeinsam mit dem Kofferhersteller Delsey neu aus.

Dacia bringt eine limitierte Sonderserie des Duster auf den Markt. Dies gestalten sie gemeinsam mit dem Kofferhersteller Delsey. Das Sondermodell „Delsey“ gibt es nur 1.160 Mal und beginnt bei 14.290 Euro.

Die Einstiegsversion „Lauréate“ bietet eine Klimaanlage, CD-Radio mit Bluetooth- und USB-Schnittstelle, Lederlenkrad und Look-Paket mit 16-Zoll-Leicht-metallrädern in Grau-Dark-Metall. Weiters gibt es einen Leder-Schalthebelknauf und die exklusiven Sitzbezüge. Als Zugabe von Delsey bekommt der Kunde eine Reisetasche auf der Rückbank.

Angetrieben wird er von einem frontgetriebenen 1.6 16V 105 4×2-Benziner. Wer einen Allradantrieb möchte muss nochmals 1.900 Euro extra bezahlen. Der frontgetriebene dCi 110 4×2 beginnt bei 16.490 Euro, demnach kostet der dCi 110 4×4 mindestens 18.390 Euro



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 3. April 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben