Chevrolet Aveo kommt auch nach Paris

Anfang Oktober zeigt Chevrolet seinen neuen Aveo am Pariser Autosalon. Nach der Premiere des Aveo RS Showcar Anfang 2010 in Detroit wird nun die fünftürige Produktionsversion in der französischen Hauptstadt enthüllt.

chevrolet-aveo-neu

Auch hier sieht man eine Verwandtschaft zum sportlichen Showcar. Es weißen die markanten Doppelscheinwerfer, die aggressive Frontpartie und der zweigeteilte Kühlergrill darauf hin. Auch größer ist er, in der Breite als auch in der Länge. Chevrolet verspricht ein großes Ladevolumen und einen großen Innenraum. Wie bei einem Motorrad sieht die Instrumententafel aus. So ist ein Analog-Tacho mit einem digitalen Drehzahlmesser kombiniert.



Man kann dann wählen zwischen drei Benzinern und einem Dieselmotor in den verschiedenen Varianten. Das Leistungsspektrum bewegt sich von 70 bis 115 PS. Auch das Start-Stopp System ist mit dabei. Der 1,4 und 1,6 Liter Benziner hat auch erstmals ein Sechsgang-Automatikgetriebe bekommen. Das Schaltgetriebe wird je nach Motorvariante mit 5 oder 6 Gängen angeboten. Im Sommer soll dann auch noch eine viertürige Limousine kommen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 23. September 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben