Stefan Raab’s Autoball Weltmeisterschaft 2010 von TV Total

In fast drei Monaten ist es soweit und alle Fußball-Fans sind heute schon gespannt. Die 19. Fußball-Weltmeisterschaft 2010 startet in Südafrika. Eine Woche bevor unsere Profis loslegen, wird Stefan Raab beginnen die Stimmung anzuheizen und die deutschen Fans auf volle Touren zu bringen.

tv-total-stefan-raab-autoball-wm-2010

Und am 4. Juni steht es dann fest, ist Deutschland Weltmeister bei der Autoball WM geworden oder nicht. Raab will sich auch eine Krone aufsetzen und zwar bei der TV total Weltmeisterschaft 2010.

Dieses Show Spektakel findet in der Kölner Lanxess-Arena statt. Diese Erfindung von Raab heißt Autoball. Eh klar bei der Fußballweltmeisterschaft spielt man ja auch mit einem Ball, aber der ist viel größer als ein normaler Ball. Die Regeln sind ähnlich wie beim normalen Fußball. Es gibt zwei Tore und einen Ball. Man versucht ins gegnerische Tor den Ball zu befördern. Nur einfach mit einem Auto und nicht mit dem Fuß. Ebenfalls gleich wie beim normalen Fußball ist, dass man in Gruppen spielt.

Somit bringt Raab und der TV Sender Pro 7 die Promis aus Showbiz, Fernsehen und Sport zusammen.

Wie schon bei er Autoball EM 2008 erwartet man auch heuer wieder begeisterte Fans die schon Mal vorab Stimmung aufkommen lassen. Für Deutschland fährt Stefan Raab, Giovianni Zarella vertritt Italien, „Kugelblitz“ Ailton geht für Brasilien an den Start, insgesamt sind es acht Teams die um die Krone kämpfen.

Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 21. Mai 2010 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben