PKW-Maut wird mehr Verkehrstote bringen

Der ADAC hat große Befürchtungen, dass eine PKW-Maut auf deutschen Straßen, erheblich mehr Verkehrstote zur Folge hat. Als Grund nannten das sicherlich viele Autofahrer von der Autobahn auf die Landstraße wechseln werden und dadurch viel mehr Unfälle passieren können.maut-symbol

Laut Berechnungen würde es hunderte Verkehrstote zusätzlich geben, wenn nur 20 Prozent der Autofahrer auf die nicht so sichere Landstraße wechseln.

„Es gibt eine Zusage der Bundeskanzlerin, dass sie keine Pkw-Maut will. Es ist an der Zeit, die Gesprächspartner bei den Koalitionsverhandlungen zur Ordnung zu rufen alle Maut-Gedankenspiele zu stoppen“, sagte ADAC-Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker.

Bundeskanzlerin Angela Merkel teilte das auch der Clubzeitschrift „Motorwelt“ mit und betonte noch mal, in ihrer Regierungszeit käme dies nicht in Frage.

Der ADAC teilte auch noch mit, dass die Kosten die der Autofahrer verursacht bereits vierfach durch Steuern und Abgaben gedeckt sei. Es liegt als nicht an den Geldern das unsere Fernstraßen nicht weiter Ausgebaut oder Erhalten werden.

Link zu Beitrag von mir über mautpflichtige Straßen in Europa.

Aufkleber24.de

Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 29. November 2009 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben