Der Zebrastreifen

Montag, 14. März 2022 6:00

Ein Ratgeber wie man sich beim Zebrastreifen verhält bzw. auf was man alles beim Zebrastreifen beachten muss.

 

 

weiterlesen

Thema: Tipps rund ums Auto | Kommentare (0)

Skoda Fabia Monte Carlo in der vierten Generation

Montag, 28. Februar 2022 6:00

Es hat schon Tradition bei Skoda: Die Monte Carlo-Ausstattungsvariante soll mit sportlichen Akzenten an die zahlreichen Erfolge der Marke Skoda bei der legendären Rallye Monte Carlo erinnern. Nun wird auch in der vierten Generation der Skoda Fabia mit einer solchen Ausstattungslinie produziert.

weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Billigstautos Rückblick

Montag, 21. Februar 2022 6:00

Heute gibt es ganz einfach mal so am Anfang des Jahres einen Rückblick.

Skoda Fabia Raimund Baumschlager Rallye

Da es schon seit ein paar Jahren keinen solchen Jahres-Rückblick gab.

weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Zwei Millionen Dacia Duster

Montag, 14. Februar 2022 6:00

Dieses Jahr 2022 ist es soweit, der Dacia Duster erlebt einen Meilenstein: Das kompakte SUV wurde seit seiner Premiere zwei Millionen Mal gebaut – in ungefähr 60 Ländern weltweit. Eine richtige und gute Erfolgsgeschichte.

 

Vienna Autoshow 2015 Dacia Duster

 

Im Jahr 2010 boomte schon der SUV-Markt. Aber die meisten Modelle waren entweder zu teuer und anspruchsvoll oder zu spartanisch. Damit machte der Duster ein Ende. Er war vom Marktstart weg ein kommerzieller Erfolg. Allein in Deutschland entschieden sich bisher weit über 200.000 Käufer für das SUV-Modell. weiterlesen

Thema: Billig Auto News | Kommentare (0)

Hyundai Tucson „Beast“ ist ein Hollywood-Star

Dienstag, 8. Februar 2022 6:00

Hyundai und sein nächster großes Filmauftritt

Der Hyundai Tucson kommt schon bald in die Kinos. Im kommenden Sony Pictures-Film „Uncharted“ übernimmt er die Rolle als Konzeptfahrzeug mit dem aussagekräftigen Namen „Beast“. Auf der Leinwand ist das SUV mit vielseitigen Fähigkeiten und einem futuristischen Design zu sehen.

 

 

weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Billigstautos sind back

Freitag, 4. Februar 2022 6:00

Hier auf Billigstautos.com war es in der letzten Zeit etwas ruhiger.

 

Freudige Überraschung, das wird sich in Zukunft ändern.
Es wird hier nun wieder etwas mehr Leben eingehaucht.

Ich werde euch zukünftig wieder mit mehr Informationen rund um das Thema Autos versorgen.

weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Kosten für Elektroautos

Mittwoch, 2. Februar 2022 19:46

Die Elektromobilität hat in den letzten Jahren einen signifikanten Auftrieb erhalten. Ursächlich hierfür sind zum einen die Anstrengungen der Regierung, einen Umstieg von Verbrennungsmotoren auf Elektroantrieb so schnell und so flächendeckend wie möglich zu erreichen. Zum anderen beeinflussen sowohl die hohen Treibstoffkosten und der Aspekt der Klimafreundlichkeit die Überlegungen der Autofahrer. Abseits von ökologischen und ideologischen Faktoren gelten Preis bzw. Gesamtkosten eines fahrbaren Untersatzes für viele Bundesbürger immer noch als entscheidende Kriterien. Dabei spielt nicht nur der Anschaffungspreis eine Rolle, sondern auch die laufenden Kosten für Treibstoff, Steuern, Versicherungen oder Wartungsarbeiten sind von Bedeutung. Doch wie schneiden Fahrzeuge mit Elektroantrieb in diesem Bereich gegenüber traditionellen Verbrennern ab?

 

Anschaffungspreis und staatliche Förderungen

Die Abwrackprämie 2009 bescherte den Autobauern damals einen zumindest kurzfristigen Boom, weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Wie der Einsteig von VW und Porsche in die Formel 1 Billigautos verbessern könnte

Montag, 27. Dezember 2021 19:38

Quelle: Pixabay

Was noch vor wenigen Monaten lediglich ein Gerücht war, rückt inzwischen in greifbare Nähe: Volkswagen und Porsche könnten schon in wenigen Jahren als Motorenhersteller in der Formel 1 aktiv werden. Bereits ab 2026 könnte es so weit sein. Die in der Königsklasse verwendeten Motoren wurden im Zuge der anstehenden Regel-Novelle erneut vereinfacht, was den Einstieg für neue Hersteller leichter machen wird. Das Beste: Die durch den Einstieg erzielten Fortschritte könnten bald auch Fahrern von Billigautos zugute kommen. Wieso ist das aber so? weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Warum integrieren Autohersteller in letzter Zeit aktiv Technologien für vernetzte mobile Apps in ihre Fahrzeuge?

Montag, 27. Dezember 2021 19:25

Wer sich in letzter Zeit nach einem neuen Auto umgeschaut hat, weiß, wie stark digitalisiert moderne Fahrzeuge heutzutage sind. Mehr als dreißig Jahre sind seit der ersten Einführung von kleinen Softwarekomponenten in Autos vergangen; seither ist eine Vielzahl neuer Features, die auf neuen Technologien aufbauen, entstanden.

Quelle: https://pixabay.com/photos/woman-model-hippie-fashion-style-1853936/

In letzter Zeit ist für Hersteller vor allem die Möglichkeit einer Kommunikation zwischen den Fahrzeugen und dem Internet von Interesse. Mit der weiten Verbreitung von Smartphones wird das Armaturenbrett zum Dashboard, auf dem Fahrer und Mitfahrende auf mobile und vernetzte Apps, Infotainment- und Multimedia-Dienste zugreifen können. weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)

Wann ergibt ein Schadensgutachten Sinn?

Freitag, 5. November 2021 18:46

Die meisten Menschen entscheiden sich aufgrund eines  Schadens im Anschluss an einen Verkehrsunfall für die Beauftragung eines Schadensgutachtens. Doch außer der Ermittlung der voraussichtlichen Reparaturkosten können durch ein derartiges Gutachten auch weitere Ansprüche belegt werden. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in diesem Beitrag verraten, wann ein Schadensgutachten wirklich Sinn ergibt und wie Schäden an einem Fahrzeug nachgewiesen werden können.

 

Wann sollte man ein Gutachten beauftragen?

Wer in Hannover vor der Entscheidung steht, ob er einen Kfz Gutachter Hannover beauftragt, der sollte immer sollte man zuerst die Vor- und Nachteile abwägen. Ein Gutachten sorgt zumeist für Sicherheit bei der Schadensabwicklung und verschafft Klarheit über das Ausmaß von Ansprüchen. Auf diese Weise schafft man eine Grundlage für die spätere Abwicklung des Schadens. Allerdings ist ein Schadensgutachten auch die teuerste Variante, um einen Schaden nachzuweisen und daher nur empfehlenswert, sofern die Versicherung darauf besteht, dass ein professioneller Gutachter hinzugezogen wird.  weiterlesen

Thema: Allgemein | Kommentare (0)