Für Elektro-Programm hat Renault-Nissan einen neuen Partner

Renault-Nissan Allianz hat als Projekt die „Zero-Emission“ und dafür haben sie neue Partner gefunden. Diese Partner sind der australische Bundesstaat New South Wales, die japanischen Stadt Kitakyushu sowie San Francisco.

Renault-Nissan hat mit dem australischen Bundesstaat New South Wales die notwendigen Bedingungen geschaffen, um ein Elektroauto zum Einsatz zu bringen. Ab dem Jahr 2012 sollen dann Elektroautos auf dem australischen Markt zu bekommen sein.

Die japanische Stadt Kitakyushu hat großes Interesse an Elektroautos, um den Wandel zur „weltweiten Umwelt-Hauptstadt“ weiter zu beschleunigen. Diese Stadt möchte nicht nur ein flächendeckendes Öffentliches Netz, sondern auch das sich Firmen eigene Ladepunkte installieren. Auch ist schon im Gespräch Private Personen und Fuhrparks, einen Anreiz zu geben, um sich auf Elektroautos umzustellen.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 26. Dezember 2009 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Elektroautos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben