Was geschieht wenn ich über eine marode Brücke fahre?

Wie oft sind wir mit den Straßen im eigenen Land unzufrieden. Doch wenn man sich die „Straßen“ in Brasilien ansieht, dürften wir uns nicht beschweren. Dort gibt es  oft keine asphaltierten Wege und so gut wie gar keine Straßenmeistereien.

 In Brasilien wird deshalb so manche Fahrt zum lebensgefährlichen Abenteuer. Dazu ein Beispiel: Eine marode Holzbrücke, die sich irgendwo über den Rio Santa Helena spannt. Ein paar Bretter sollen Autos und Fußgänger etwas schützen. Jedoch wird eine solche Brücke nicht gesperrt und immerhin ist sie ja nicht nur in einem schlechten Zustand sondern ist auch noch Hitze, Feuchtigkeit und Termiten ausgesetzt. Trotzdem wagt sich ein schwer beladener LKW über diese Brücke. Was da geschah seht ihr im anschließenden Video.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 6. Mai 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben