Vorfreude auf Blogger Road Trip und eigener Fahrtest

Vom 21. -23.09.2012 findet der Zweite Blogger Road Trip statt.

Das bedeutet 3 Autos, 6 Blogger und 3.000 Kilometer.
Vor dem Start weiß keiner, außer der Organisator Björn Habegger, welche Autos wir fahren werden und wohin die Reise geht.
Ein Ziel ist die Autos zu erfahren.

Gestartet wird in Köln und das Ziel ist auch wieder die Stadt Köln.

Der 2. Blogger Road Trip kann wie schon der erste Road-Trip auf Facebook, Twitter, Blogs, also alles was es so online gibt, live verfolgt werden.

Wie komme ich nun nach Deutschland, nach Köln?
Wie es sich für einen Autoblogger gehört, natürlich mit dem Auto.
Das heißt ich fahre am 20.09.2012 von Bad Erlach nach Köln, das sind rund 940 Kilometer, ohne das ich mich verfahre.
Am Sonntag dem 23.09.2012 abends, nach dem Blogger-Road-Trip geht es dann von Köln nach Bad Erlach, wieder rund 940 Kilometer.

Sozusagen ist das mein persönlicher Road-Trip vor und nach dem offiziellen Blogger-Road-Trip.

Eigentlich ist das ideal für einen Langzeit-Test für einen Neuwagen, aber leider fand sich kein Autohersteller oder Autohändler der ein Auto zur Verfügung stellt.

Vielleicht gibt es noch die eine oder andere Firma die hier etwas Hilfeleistung und Unterstützung machen möchte.

Wenn sich keine Zubehör- bzw. Ersatzteil- oder andere Firma findet, werde ich mit meinen Auto eben den Test durchführen.

Das wird dann ein Gebrauchtwagen Test mit einem Peugeot 307 SW.
1. Richtung am Tag und eine Fahrt in der Nacht von insgesamt rund 1.880 Kilometer.

Berichte und Fotos von meinen Road-Trip nach Köln gibt es natürlich genau so, wie über den eigentlichen Blogger-Road-Trip!

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 12. September 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben