Mini Paceman von John Cooper Works

Die BMW Tochter Mini bringt einen richtigen Flitzer auf den Markt.
Der John Cooper Works feiert auf der North American Internation Auto Show (NAIAS) in Detroit, vom 14 bis 27 Jänner 2013 seine Weltpremiere und komm schon im März zu den Autohändlern.

Mini Pacemann

Als Vortrieb dient ein 1,6 Liter-Vierzylinder Turbomotor mit Direkteinspritzung und Ladeluftkühlung.
Somit schafft dieser 160 kW und 218 PS und besitzt ein Drehmoment von 300 Nm. Mit Hilfe eines manuellen Sechsganggetriebe bringt er die Kraft an alle vier Räder.

Mini Pacemann John Cooper Works

Optional kann man auch eine Sechsgang-Automatik mit sequenziellem Schaltmodus und Schaltwippen am Lenkrad ordern. Der John Cooper Works Paceman sprintet in 6,9 Sekunden auf 100 km/h und verbraucht dabei  7,4 Liter Benzin. Das entspricht einem CO2 Ausstoß von 172 Gramm pro Kilometer. Eine Rekuperation und im Falle des manuellen Getriebes, ein Start-Stopp-System tragen zum Spritsparen bei.



Im Außenbereich zeigt der Dreitürer seinen sportlichen Charme mit einem Aerodynamik-Kit mit Front- und Heckspoiler als auch 18 Zoll Räder und einem Sportauspuffsystem mit verchromten Endstücken. Obendrein ist der Mini Paceman durch ein Sportfahrwerk um 10 Millimeter tiefer gelegt.
Wer möchte, kann sich für ein kontrastierende Dach- und Außenspiegelfarbe entscheiden.

Der Allradantrieb gibt seine Kraft dynamisch zwischen Vorder- und Hinterachse ab. Per Knopfdruck kann man den Sportmodus aktivieren, dieser beeinflusst das Ansprechverhalten und den Sound des Motors ebenso wie die Lenkkraftunterstützung.

Mini Pacemann John Cooper Works Innenraum

Im Innenraum nehmen die Passagiere auf 4 Einzelsitzen Platz. Viele verschiedene Applikationen stellen das Interieur im sportlichen Look dar. Preise wurden bis jetzt noch keine bekanntgegeben.

Quelle: Auto-Presse

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Freitag, 21. Dezember 2012 13:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben