Für Autokauf-Portale gab es Gute Noten

Wie man jetzt feststellte präsentieren sich die Autokauf-Portale im Internet  in guter Form. Besonders die beiden Marktführer haben mit ihrem großen Fahrzeugbestand, guter Bedienbarkeit und schicken Auftritt sehr überzeugen können. Diesen Test hat Verbraucherportals.de durchgeführt. Ein Sehr gut bekamen als Gesamtnote Mobile.de und Autoscout24.de und den dritten und viertel Platz machte Pkw.de und Gebrauchtwagen.de. Auf den fünften und sechsten Platz kamen Ebay und Quoka.



mobile.de - Deutschlands größter Fahrzeugmarkt

 

Mobile.de und Autoscout24.de punkteten besonders mit ihrem großen Angebot. So zeigte Autoscout24 zum Beispiel bei der Eingabe VW Golf 19.489 Ergebnisse an und Mobile de 17.637 Anzeigen. Bei Gebrauchtwagen kamen 15.430 Autos und alle anderen Portale hatten höchstens eine vierstellige Zahl an Verkaufsangeboten. Den besten Internetauftritt hatte Autoscout24 gefolgt von Quoka und Mobile.de. Bei der Nutzerfreundlichkeit gewannen Mobile.de und Autoscout24.



AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.

 

Alle Anbieter haben Gratis-Anzeigen in ihrem Programm. Man muss aber darauf achten, den diese Anzeigen sind in den meisten Fällen zeitlich limitiert und kann man nur mit einer begrenzten Zahl von Fotos und Videos versehen. Bezahlt man dafür kann man natürlich unbegrenzte Laufzeit und Fotozahl haben.

Sehr zu empfehlen ist die Seite Autobörsenvergleich.com, diese gibt einen Überblick über die beste Automärkte und vergleicht die Autobörsen.
So sieht man auf einen Blick welcher Automarkt für einem selbst das meiste bietet.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 20. Juli 2010 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben