Fotos Vienna Autoshow 2013 Porsche Land Rover Jaguar

Dieser Bericht von der Vienna Autoshow 2013 widmet sich Porsche, Land Rover und Jaguar.

Vienna Autoshow 2013 Porsche

Porsche

Von Porsche gab es eine Europa-Premiere auf der Vienna Autoshow – Porsche zeigte den neuen Cayman. Flacher und gestreckter, leichter und schneller, effizienter und stärker als zuvor stellt sich die dritte, neu entwickelte Generation des Cayman dem Publikum. Die neue Generation des zweisitzigen Mittelmotor-Sportwagens debütiert in den zwei klassischen Porsche-Varianten Cayman und Cayman S. Im Basismodell arbeitet ein 2,7-Liter-Sechszylinder-Boxermotor mit 275 PS (202 kW), im Cayman S werkt ein 3,4 Liter-Motor mit 325 PS (239 kW). Wer mehr Platz benötigt, aber auf Sportlichkeit und Power nicht verzichten möchte, muss eine Blick auf den neuen Cayenne S Diesel werfen – bei dem ein 4,2 Liter großer Achtzylinder-Biturbo-Motor 382 PS 11/14

(281 kW) leistet und ein maximales Drehmoment von 850 Newtonmetern bietet. Darüber hinaus konnte das Publikum den Klassiker 911 als Cabrio, Coupé und die Allradversion Carrera 4 bestaunen, sowie den neuen Boxster und das Sondermodell Panamera 4 Platinum – eine besonders exklusive und edle Variante des Gran Turismo.

Vienna Autoshow 2013 Porsche BoxsterVienna Autoshow 2013 Porsche BoxsterVienna Autoshow 2013 Porsche BoxsterVienna Autoshow 2013 Porsche BoxsterVienna Autoshow 2013 Porsche BoxsterVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche CaymanVienna Autoshow 2013 Porsche Cayman

Anbei findet ihr ein Video über den neuen Porsche Cayman:

 

Land Rover

Als breitester Anbieter im 4×4- und SUV-Bereich präsentierte Land Rover auf der Vienna Autoshow seine komplette Modellpalette. Highlight war die brandneue, 4. Generation des Range Rover, der mit seiner Aluminium-Konstruktion bis zu 420 kg Gewicht einspart und damit deutlich sparsamer ist. Erstmals zeigte Land Rover in Österreich den Range Rover Evoque „Victoria Beckham Edition“, eines von nur 200 Fahrzeugen weltweit, das mit ganz speziellen Details von der britischen Mode-Designerin aufgewertet wurde. Neu ist auch der Land Rover Freelander 2 Modelljahr 2013, der mit neuem Motor, komplett neuem Innenraum und neuen Komfort-Features deutlich aufgewertet wurde. Die weiteren Modelle von Land Rover – Defender, Discovery 4 und Range Rover Sport präsentierten sich schließlich in verschiedenen Varianten von hart über herzlich bis sportlich.

Autofan und Kabarettist Alex Kristan informierte sich über die neuesten Modelle auf der Vienna Autoshow 2013.

Vienna Autoshow 2013 Alex Kristan Kabarettist Autofan

Vienna Autoshow 2013 Alex Kristan Kabarettist Autofan

Jaguar

Gleich 2. Premieren feierte Jaguar auf der Vienna Auto Show 2013: Erstmals in Österreich waren der neue Sportwagen Jaguar F-TYPE Roadster und die Luxus-Limousine Jaguar XJ Ultimate zu bestaunen. Ebenfalls ganz neu am Markt ist der Jaguar XF Sportbrake, der Eleganz und Dynamik der XF Sportlimousine mit neuer Vielseitigkeit im 1675 l großen Laderaum kombiniert und der mit serienmäßiger Luftfederung souverän schwere Transportaufgaben löst. Schließlich stellte Jaguar erstmals den Jaguar XF oder XJ mit Allradantrieb aus.

 

 

Überblick Fotos und Berichte von der Vienna Autoshow 2013!

Bericht und Fotos von der Vienna Autoshow 2012.

Bericht und Fotos von der Automesse in Wien 2011.



Be Sociable, Share!
Tags » , «

Autor:
Datum: Donnerstag, 17. Januar 2013 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Fotos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben