Ford EcoBoost überrascht die Frösche

Die Straßen im Australischen Outback sind oft Menschenleer. Oft trifft man dort nur Fuchs und Hase oder aber auch Frösche. In diesem Fall dürften sich zwei Riesenkröten auf der Straße verabredet haben, als ein Auto den Horizont entlang kam.

Sofort hören die Schlauberger, dass dies nur ein Vierzylinder ist, der noch lange braucht, bis er da ist. „Der kommt den Berg sowieso nicht hoch.“ Doch beim Vierzylinder handelt es sich um die neue EcoBoost-Generation von Ford. Da haben sie sich wohl geirrt, aber seht selbst:

 

Weitere Informationen über den neuen umweltfreundlichen und sparsamen Motor von Ford:

Ford im Frühjahr 2012

Ford Focus: Dank 1,0-Liter-EcoBoost-Motor geringere Kraftstoffkosten als 2008 – trotz gestiegener Benzinpreise

Hier entlang geht es zur Einladung von Ford.

Hier sieht man einen Bericht mit vielen Fotos und Videos zum Produktionsstart der Serienfertigung des Ford 1,0 Liter EcoBoost Motors in Kölner Motorenwerk.

Alan Mulally, Konzern-Chef von Ford, startet die Produktion des hochmodernen 1,0-Liter-EcoBoost-Motors in Köln.

Der neue 1,0 Liter EcoBoost Motor von Ford, Informationen und Fotos gibt es hier zu sehen und zu lesen.

Die Produktion des 1.0 Liter EcoBoost Motors von Ford in den Fordwerken in Köln.

Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei Ford, von Wulf-Peter Schmidt Fordexperte und Ökologie Spezialist gibt es  hier.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 18. Mai 2012 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Video über Autos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben