Dacia Duster feiert Deutschland-Premiere auf der AMI

Dacia erweitert sein Produktportfolio durch den Kompakt-SUV Duster. Die rumänische Automarke Dacia legt so einiges vor mit seinem Modell. Der 4,31 Meter lange Fünftürer will einen niedrigen Preis mit modernen SUV verbinden.

dacia-duster-suv

Bei diesem Modell gibt es zwei Antriebsvarianten. Die eine ist mit einem reinen Vorderradantrieb und ist ab 11.900 Euro zu haben und die zweite Variante ist eine Allradversion um 13.700 Euro.

Beide Varianten kann man mit einem 1,6-Liter-Vierzylinder-Benziner oder einem 1,5-Liter-Diesel haben. Technisch basiert das Kompakt-SUV der Renault-Tochter auf dem Billigmodell Dacia Logan. Der Allradantrieb kommt vom Allianzpartner Nissan. Das Sechsgang-Getriebe wurde in Verbindung mit der 4×4-Version eingesetzt und ist auch schon von mehreren Renault und Nissan Modellen bekannt.

Der Dacia Duster wird ab Mitte April auf den Markt eingeführt und gleichzeitig kann man ihn vom 10. bis 18, April auf der Mobil International (AMI) in Leipzig ansehen.


Weitere Berichte über den Dacia Duster:

Vorstellung des günstigen Dacia Duster SUV.

Weitere Informationen zu den billigen Dacia Duster Offroader.

Dacia Duster fährt bei der Trophee Andros mit.

Werbung von Dacia.

Fotos des Dacia Duster neu bei den Autohändlern.

Dacia stellt den preiswerten SUV – Dacia Duster vor.

Die Entwicklung der Automarke Dacia.

Das kostet der Dacia Duster.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 10. April 2010 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben