Toyota forscht mit Algen-Kraftstoff

Der Automobilhersteller Toyota und das japanische Ministerium für Landwirtschaft, Fischerei und Forsten (MAFF) forschen zurzeit an einem Bio-Kraftstoff der aus Algen bestehen soll.

algen-fur-bio-kraftstoff-forschung

Laut den Berichten der „Automobilwoche“ unter der Berufung auf den Bericht der japanischen Wirtschaftszeitung „The Nikkei“ soll in gut zehn Jahren dieser Bio-Kraftstoff Marktreif sein. Mit dieser Art von Kraftstoff, sollen zehn bis zwanzig Prozent des japanischen Erdölbedarfs, ersetzt werden.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 25. Juni 2010 14:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] Antriebe in der Lage sind, gibt es immer wieder. So hat bereits im letzten Jahr ein mit Algen betriebener Toyota Prius in den Vereinigten Staaten die Fahrt von Küste zu Küste bewältigt. Es gibt auch einen VW Beetle […]

Kommentar abgeben