In der Arbeitswelt immer mehr Roboter

Ein Roboter ist in der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Aber jetzt wurde bekannt, dass auf einer Konferenz von Volkswagen, wo internationale  renommierte Wissenschaftler eingeladen waren, die neue Generation von Roboter vorgestellt wurden.

Diese Roboter sind mit wesentlich mehr Sinnen und Intelligenz ausgestattet als bisher. Die Aufgabe dieser Roboter wird sein, die Gesundheitsgefährdenden und gefährliche Aufgaben zu übernehmen und den Menschen besser zu Unterstützen.

Nach und nach sollen dann die Roboter autonom Arbeiten um sie besser in den Arbeitsalltag integrieren zu können. Wobei die Wissenschaftler wieder daraufhin gewiesen haben, das ein Roboter trotz neuesten Robotic-Fortschritt in absehbarer Zeit keinen Menschen ersetzen kann.

Besonders in der Qualitätssicherung wird der Mensch eine besondere Rolle spielen.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 20. Dezember 2009 12:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben