Gebrauchtwagenkauf, darauf solltet ihr achten…

Ein günstiges Auto kann durchaus ein Schnäppchen sein, aber es gibt immer wieder kleine Fallstricke. Dinge die ihr beachten solltet. Das fängt bereits vor der Auswahl des richtigen Autos an und endet nicht zuletzt mit dem richtigen Kaufvertrag und der korrekten Bezahlung. Natürlich kann nicht alles beim Autokauf so sicher sein wie sichere und geschützte Zahlungsmethoden bei 7Sultans . Naja gut wie sicher eine Zahlungsmethode in einem Online Casino wirklich ist, diese Frage stellen wir uns hier nicht, aber es verdeutlicht ein bisschen wie ihr mit einem Autohändler umgehen solltet. Gerade private Händler, die als solche teilweise garnicht zu erkennen sind können euch da ganz große Probleme bereiten!

Ein Händler zum Beispiel der euren gebrauchten in Zahlung nimmt und verspricht den Wagen abzumelden ist ja das eine. Nutzt ihr allerdings wegen des Alters eures KFZ´s einen Exporthändler der den Wagen selber und Vor-Ort abholen will, so könnt ihr schnell in Probleme geraten. Wer hat denn wirklich jemals die Zulassung oder Firmenadresse eines solchen Händlers überprüft? Garkeiner. Den meisten reicht es das Geld zu haben und einen ausgefüllten Kaufvertrag. Ob die Angaben im Kaufvertrag dann allerdings auch wirklich stimmen, das sagt euch kaum einer. Sind hier falsche Angaben gemacht worden, der Händler unterschreibt unleserlich und gibt einen falschen Standort für die Geschäftsadresse an, meldet den Wagen nicht ab, dann habt ihr den Rest eures Lebens Spaß mit dem Finanzamt.

Es wird also immer wichtiger heutzutage nicht nur die Identität eurer Handelspartner genauestens zu kennen und zu überprüfen sondern auch die Rahmenbedingungen für einen Fahrzeugkauf und/oder Verkauf genau zu studieren! Deshalb unser Appell: Überprüft mit wem ihr es zu tun habt, überprüft TÜV Berichte und Abgasuntersuchungen auf Echtheit, Lasst euch Personalausweise zeigen. Verkauft kein angemeldetes Fahrzeug, lasst niemanden komplett Alleine eine Probefahrt machen und nutzt vor allem eine sichere, nachweisbare Zahlungsmethode. Überweisung ist immer eine gute Sache, Quittungen sind toll, aber unter Umständen auch nur bedingt relevant.

Deshalb prüft bitte vor allem bei privaten Geschäften genau was ihr da tut, es kann weitreichende Folgen haben wenn ein Fahrzeug nicht abgemeldet wird, oder euch ein gestohlenes Fahrzeug verkauft wird und ihr nicht nachweisen könnt von wem das Auto kommt.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 5. Juni 2017 17:18
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben