Ford S-Max – Auch als Gebrauchtwagen ein guter Gefährte

Nicht jeder kann sich einen Neuwagen leisten, muss man sich auch nicht, doch kauft man sich einen Gebrauchtwagen sollte man genau hinschauen. So auch bei einem gebrauchten Ford S-Max, denn laut TÜV gibt es bis zum Modelljahr 2009, Probleme mit dem Turbolader.

Es soll ein Van sein, aber eben nicht der C-Max oder der  Galaxy, dann seid ihr beim S-Max genau richtig. Er ist ein Mittelding zwischen den beiden, ein Siebensitzer mit dritter Sitzbank, ist sportlicher als der Galaxy und er überzeugt auch sehr oft nicht Ford-Fans.

Kauft man ihn als Gebrauchtwagen, muss man aber doch etwas genauer hinsehen. Denn laut „TÜV Report 2014“, gibt es gelegentliche Verschleißerscheinungen an den Spurstangenköpfen, leicht erhöhtem Bremsscheibenverschleiß und öfters defekten Lampen. Also keine großartigen Probleme, die man aber trotzdem erwähnen sollte.

Ebenfalls wichtig ist zu sagen, dass laut Pannenhelfer des ADAC, der Van bis zum Modelljahr 2009 oft Schäden an Partikelfiltern und Turboladern hat. Mit abgerutschten Turboschläuchen hatten es vor allem Diesel der Baujahre 2006 und 2007 zu tun, in der Abgasanlage sorgten verstopfte Filter für Pannen. Auch gab es mehrere Rückrufe, darunter für Exemplare aus dem Bauzeitraum November 2008 bis März 2009, bei denen es zum Ausfall der Bremskraftunterstützung kommen konnte. Bei den in Deutschland betroffenen 12.000 Fahrzeugen wurde das Rückschlagventil getauscht. Was jedoch nicht heißen soll, das der S-Max keine gute Wahl ist, man muss nur eben genau nachfragen und nichts übereilen.

Laut dem Branchendienst Schwacke ist der Ford S-Max 2.0 Ambiente mit 107 kW/147 PS von 2006 für rund 7.800 Euro, der günstigste am Markt.  Ist euch dieser noch zu teuer, kommt der S-Max 2.0 TDCi DPF Trend mit 103 kW/140 PS von 2010 für etwa 13.700 Euro in Frage. Ein Flexifuel-Modell mit der Ausstattung Trend kostet bei einem Tachostand von knapp über 41.000 Kilometern noch um die 17.450 Euro.



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 25. Juni 2014 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Nachdem ich meinen alten Ford Mondeo Baujahr 2002
    verkauft hatte, probierte ich 1 Jahr lang einen solche Ford S-Max aus und hatte nahezu nur gute Erfahrungen, bis mir einer voll in die Flanke fuhr. Schade!

Kommentar abgeben