Facelift für den Toyota Auris

Warum sollte man Gutes auch ändern.

Toyota Auris Neu

Optisch nur leicht verändert präsentiert Toyota den modellgepflegten Auris mit neuen Motoren und zusätzlicher Ausstattung in Genf.

Neue Motoren spendiert Toyota jetzt seinem Kompaktmodell Auris im Rahmen eines Facelifts.

Das Design wurde entsprechend der neuen, betont coolen Linie des Hauses adaptiert. Als markanteste Änderung fällt der breitere, durchgehende Lufteinlass in der Frontschürze auf.

neuer Toyota Auris

Die technischen Daten zu den Benzin- und Diesel-Motoren gibt Toyota erst auf dem Genfer Autosalon (5. bis 15. März) bekannt. Wie gewohnt ist der Auris als Hatchback und als Kombi „Touring Sports“ erhältlich, in beiden Fällen auch mit Hybridantrieb.



Quelle: Motorline

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Freitag, 27. Februar 2015 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Vorstellung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben