Die Fotos und der Bericht der Racingshow Teil 2

Auf der Racingshow konnte man nicht nur neue Rennboliden, sondern auch alte bzw. historische oder auch gebrauchte Rennautos bestaunen.

racingshow179

Manche Rennwagen standen auch zum Verkauf.

Es wurden auch einige verschiedene Simulatoren aufgestellt, wo man sein Renn-Fahrerisches-Können unter Beweis stellen konnte.

Nun gibt es den zweiten Teil der Fotos von der Racingshow 2010.

racingshow91racingshow92racingshow93racingshow94racingshow95racingshow96racingshow97racingshow99racingshow98racingshow100racingshow101racingshow102racingshow103racingshow104racingshow105

Der Rallye-Fahrer Alfred Leitner besuchte auch die Racing-Show, er fuhr unter anderem auf Citroen Saxo, VW Golf III Diesel. Ich hatte auch schon mal die Ehre und durfte auf dem Beifahrersitz von Alfred Leitner bei einem Training Platz nehmen.

racingshow106racingshow107racingshow108racingshow109racingshow110racingshow111racingshow112racingshow113racingshow114racingshow115

Auch wurde dieses besonders schöne Auto ausgestellt, dass auf einen Rennwagen umgebaut wurde und von Haus aus schon eher selten ist, aber als Rennauto habe ich diesen schicken flotten Peugeot 504 Coupe noch nicht gesehen.

racingshow116racingshow117racingshow118racingshow119racingshow120racingshow121racingshow122racingshow123racingshow124racingshow125racingshow126racingshow127

Also ich muss ehrlich gestehen ich habe mich sehr gefreut wie ich in einer kleinen unbescheidenen Ecke der Racingshow dieses Plakat, Low cost, big fun, Dacia Sandero Cup und diesen tollen Dacia Sandero gesehen habe.
Nun stellt sich auch nicht mehr die Frage was hat Billigstautos mit der Racingshow zu tun oder was macht billigistautos.com auf der Racingshow, natürlich ein billiges Rennauto suchen 🙂 und was habe ich gefunden, nicht nur ein preiswertes Rennauto, nein, sondern sogar einen ganzen preiswerten Cup.

Ich hoffe Euch in nächster Zeit mehr Informationen zu den Dacia Sandero Cup liefern zu können.

racingshow129racingshow128racingshow130racingshow131racingshow132racingshow133

In dem ganzen Rummel, Trubel, Heiterkeit und vor lauter Fotos machen, vergaß ich ganz auf die Damenwelt der Rallyewelt. Ich hatte kein Auge mehr für die Damen, konzentrierte mich nur mehr auf die Autos, deswegen konnte ich nur noch diesen etwas weit enfernten Schnappschuß von Ilka Minor machen. Das musste sich danach aber ändern.

racingshow134racingshow135racingshow136racingshow137racingshow138racingshow139racingshow140

Den Überschlags-Simulator konnte man auch ausprobieren und so erleben und testen wie es ist, wenn sich ein Auto überschlägt.

racingshow141racingshow142racingshow144racingshow145racingshow146racingshow147racingshow148racingshow149racingshow150racingshow151racingshow152racingshow153

Beppo Harrach präsentierte seine Drift Company auf der neuen Motorsportmesse in der Arena Nova in Wiener Neustadt.

racingshow154racingshow155racingshow156racingshow157racingshow158racingshow159

Im Außenbereich wurde auf einem kleinen Gelände eine kurze Rallye-Strecke geschaffen, wo man ein paar Rallye Jungs beim driften zu sehen konnte.

Auch hatten ein paar Zuseher die Möglichkeit als Beifahrer hier Rallye-Luft zu schnuppern. Aber auch die, die nicht mitfahren konnten kamen sicherlich nicht zu kurz. Den Rallye-Piloten mit ihren Rennautos zu zusehen, wie sie um die Kurven drifteten und durch den Schnee jagten und obendrein der Sound, das war fantastisch eine Augenweide und ein Hörgenuss vom feinsten. Toll fand ich auch wie manche Rallyecars angeliefert wurden. So wurde der alte BMW M3 mit einem neuen 3er BMW per Anhänger angeliefert, aber noch besser war, der Audi Urquattro wurde mit einem alten Audi 80 angeliefert.

racingshow160racingshow161racingshow162racingshow163racingshow164racingshow165racingshow166

Nikki Glisic zeigte trotz seiner Behinderung wie man es mit einem Rallyeauto BMW M3 ordentlich krachen lassen kann. Er steuer sein Auto komplett ohne Füße, nur mit den Händen steuert Glisic sein Auto und das macht er perfekt. Hut ab – tolle Leistung.

racingshow167racingshow168racingshow169racingshow170

Der Audi Quattro war eine Klasse für sich, fantastsich, ein Monster.

racingshow171racingshow172racingshow173racingshow174racingshow175racingshow176racingshow177racingshow178racingshow180racingshow181

Auf diesem Link, kommt ihr zu den Fotos der Racingshow Teil 1.

Da kommt ihr zu den Fotos der Racingshow Teil 3.

Fotos der Di-Tech Racingshow in Wiener Neustadt Teil 4.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Sonntag, 7. Februar 2010 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto Fotos

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

4 Kommentare

  1. 1

    […] Hier seht ihr den 2ten Teil der Fotos von der Racingshow. […]

  2. 2

    […] Da kommt ihr zum 2ten Teil von den Fotos der Racingshow. […]

  3. 3

    […] Fotos der Di-Tech Racingshow Teil 2. […]

  4. 4

    […] Hier seht ihr den 2ten Teil der Fotos von der Racingshow. […]

Kommentar abgeben