Der neue sparsame Skoda Fabia

Heuer könnt ihr den Pariser Autosalon vom 4. Bis 19.10.2014 besuchen. Hier wird auch der neue Skoda Fabia vorgestellt. Er soll durch seinen niedrigen Verbrauch und Emissionswerten überzeugen, denn er wird um bis zu 17 Prozent sparsamer als das Vorgängermodell.

Die Motoren wurden komplett neu überarbeitet und sie erfüllen die EU-6-Abgasnorm. Außerdem gibt es eine Start-Stopp-Automatik, wahlweise gibt es auch ein Doppelkupplungsgetriebe.

Zur Auswahl stehen die 1,0- und 1,2-Liter-Benziner mit einem Leistungsspektrum von 44 kW / 60 PS bis 81 kW / 110 PS. Auch ein Dieselmotor mit 1,4 Litern steht zur Verfügung. Hier stehen drei Leistungsstufen von 55 kW / 75 PS bis 77 kW / 105 PS zur Wahl. Wer noch sparsamer unterwegs sein möchte, muss warten bis Ende 2015, denn dann kommt der Fabia Green Line 1,4 TDI mit einem Normverbrauch von 3,1 Litern auf 100 Kilometer. Das entspricht einer CO2-Emission von 82 Gramm pro Kilometer.

Der neue Fabia ist auch um 65 Kilogramm leichter als bisher. Die Basisversion Fabia mit 1,0 MPI mit Dreizylinder kommt auf ein Leergewicht (ohne Fahrer) von 980 Kilogramm.

Auch hier findet ihr günstige Skoda Fabia!!!!!!



Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 14. August 2014 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Der neue Fabia in der Form würde mir auch sehr gefallen. Endlich mal eine optisch ansprechende Konkurenz zum Golf. Mit 110 PS unter der Haube sicherlich kein schlechter Flitzer…

Kommentar abgeben