Der billigste Kombi ist wieder da – Dacia Logan MCV

Er ist wieder zurück, der billigste Kombi. Ab 8.000 Euro steht die zweite Generation des Dacia Logan MCV bei den Händlern bereit. Neu daran, er ist kein Nutzfahrzeug mehr, sondern ein Pkw-Kombi.

Dacia_Logan_MCV_

Dies merkt man auch sofort an der Höhe des Fahrzeuges. Er ist um 13 Zentimeter niedriger und somit 1,51 Meter hoch und es gibt auch keine Flügeltüren am Heck mehr sondern eine gewöhnliche Klappe. Auch beim restlichen Design hat man sich bemüht, ein normales aber auch unauffälliges Design zu entwerfen.

Der Dacia Logan MCV ist 4,49 Meter lang und das Kofferraumvolumen sinkt von 700 beziehungsweise 2.350 Litern auf nur noch 573 bis 1.518 Liter. Für eine Familie jedoch völlig ausreichend.

Der Antrieb kommt vom Sandero

Beim Antrieb bedient sich der Logan MCV aus dem Programm des Sandero. Neben dem betagten 1,2- Liter- Saugrohr- Einspritzer mit 75 PS gibt es auf Benzinerseite nun den neuen Dreizylinder- Turbo, der unter anderem auch im Renault Clio eingesetzt wird. Das 0,9 Liter große Triebwerk leistet 90 PS und soll mit 5,0 Liter Kraftstoff auskommen. Einziger Diesel ist der bekannte 1,5- Liter- Motor mit 90 PS und einem Verbrauch von 3,8 Liter. Damit der Normwert auch auf der Straße erreicht werden kann, ist beim Diesel und dem stärkeren Benziner eine Eco- Taste an Bord, mit der sich Leistung und Drehmoment drosseln lassen.

Bei der Ausstattung darf man nicht zu viel erwarten. Die Basisversion bietet nur das nötigste. Dazu gehören vier Airbags und der Schleuderschutz ESP sowie eine Servolenkung. Möchte man etwas Luxus, muss man sich für die nächste Ausstattungsvariante entscheiden. Hier kommen eine geteilt umlegbare Rückbank, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Bordcomputer, Tempomat und Klimaanlage hinzu. Optional ist außerdem erstmals ein Multimediasystem mit Navigation, USB- Anschluss und Freisprechanlage zu haben.



Quelle: krone.at

Be Sociable, Share!

Autor:
Datum: Sonntag, 21. Juli 2013 9:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Billig Auto News

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    […] Der billigste Kombi ist wieder da – Dacia Logan MCV – Ich glaube, dass nicht einmal Dacia sich als billig sieht. […]

Kommentar abgeben