Buchtipp: Grundlagen der Automobiltechnik

Ich finde dieses Buch sehr interessant, da es einem jedem sehr gut und einfach die Automobiltechnik näher bringt. Somit bekommt auch ein gutes Verständnis dafür und das kann auf gar keinen Fall schaden, im Gegenteil man hat dadurch einen Vorteil, da man so das Auto etwas besser versteht und einem die verschiedensten Zusammenhänge verständlicher macht.

Obendrein ist das Buch auch recht günstig.

Kurzbeschreibung von Grundlagen der Automobiltechnik:

Dieser Titel ist ein umfangreiches Basiswerk, das Karosserie, Innenraum, Motor, Antrieb, Elektrik/ – Elektronik, Fahrwerk, Sicherheit und Umwelt ausführlich erklärt und darstellt.

Jedes Kapitel beginnt mit einem einleitenden Test, der den jeweiligen Bereich vorstellt, Zusammenhänge herstellt und historische Entwicklungen skizziert. Die einzelnen Kapitel handeln die zugeordneten Komponenten, Begriffe, Abläufe und Zusammenhänge in kurzen aber leicht verständlichen Texten ab. Dieser Titel ist daher sowohl für Laien als auch für Fachmänner ein unverzichtbares und äußerst hilfreiches Nachschlagwerk.

Über den Autor, Thomas Lang:

Thomas Lang aus Köln ist freier Automobiljournalist mit besten Kontakten in die Industrie – und ein ausgewiesener Technik-Spezialist.

Weitere Produktinformationen:

Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Verlag: Motorbuch Verlag; Auflage 1., Aufl. (März 2011)
Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 17,8 x 2 cm

Das Buch kann man über Amazon bestellen.

Hier ein weiterer Buchtipp, Das Lexikon der Kraftfahrzeugtechnik.

Be Sociable, Share!
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 12. Mai 2011 8:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben